WEBFAKT/Individuelle Inkassoübergabe

Einstellungen in den Programmgrundeinstellungen
inkassouebergabe

inkassouebergabe

Nach Überprüfung der Daten klicken Sie auf den Button „Start“.

Die erfolgreiche Übertragung wird in den Kundenbemerkungen des Kunden sowie in den Bemerkungen zur Rechnung gespeichert, des weiteren wird die Rechnung mit dem Status INKASSO versehen.

inkasso2.png

Übertragungsformate
Format 1
Datenfelder werden mit einem & getrennt.
Anrede=Firma&Firma=Maier&Vorname=Karl&Name1=Maier&Strasse=Musterstrasse 1&PLZ=43462&Ort=Musterstadt&Hauptforderung=390,24&Rechnungsdatum=12.11.2010& RechnungsNr=20885&Forderungsgrund=Warenlieferung&Bemerkung=keine&Mahndatum=19.01.2011&Mahngebuehren=5,50&Email=info@mustermann.de&Telefon=0669111111& Mobil=0171-1111111&Geburtsdatum=28.01.1968

Format 2
Datenfelder werden mit einem ; getrennt.
Anrede=Firma;Firma=Maier;Vorname=Karl;Name1=Maier;Strasse=Musterstrasse 1;PLZ=43462;Ort=Musterstadt;Hauptforderung=390,24;Rechnungsdatum=12.11.2010; RechnungsNr=20885;Forderungsgrund=Warenlieferung;Bemerkung=keine;Mahndatum=19.01.2011;Mahngebuehren=5,50;Email=info@mustermann.de;Telefon=0669111111;0171-1111111;Geburtsdatum=28.01.1968

Format 3
Anrede=Firma Firma=Maier
Vorname=Karl
Name1=Maier
Strasse=Musterstrasse 1
PLZ=43462
Ort=Musterstadt
Hauptforderung=390,24
Rechnungsdatum=12.11.2010
RechnungsNr=20885
Forderungsgrund=Warenlieferung
Bemerkung=keine
Mahndatum=19.01.2011
Mahngebuehren=5,50
Email=info@mustermann.de
Telefon=0669111111
0171-1111111
Geburtsdatum=28.01.1968


  Zurück