SESFAKT/Artikelgesamtanzeige

artikelanzeige

Artikeltabelle sortieren
Das Sortieren funktioniert, indem Sie auf den entsprechenden Spaltenkopf (z. B. Artikel-Nr. Artikelbezeichnung, etc.) klicken. Darauf wird die Tabelle nach dieser Spalte sortiert. Ein weiterer Klick bewirkt eine umgekehrte Sortierrichtung. Der kleine Pfeil in der Spaltenbeschriftung kennzeichnet dies.

Suchen
Es stehen Ihnen zur Suche eines Artikels zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Die Artikelsuche richtet sich immer nach der aktuellen Sortierung.

Suche direkt auf der Tabelle, hierzu brauchen Sie lediglich den zu suchenden Artikel direkt auf der Tabelle eingeben. Durch die interaktive Bildschirmmaske springt das Programm sofort zum erst gefundenen Artikel.

Beispiel: Eingabe R, das Programm zeigt den ersten gefundenen Artikel der mit dem Buchstaben R beginnt an.

Suche über das Eingabefeld “Suchen”, hier können Sie nach einzelnen Ausdrücken (einzelne Wörter oder Teile von Wörtern), bzw. auch mit dem Platzhalter % suchen.

Beispiel einer Suche ohne Platzhalter
suche_platzhalter1.png

Beispiel einer Suche mit Platzhalter
suche_platzhalter2.png

Die Suche wird in folgenden Artikelfeldern durchgeführt:
– Artikelnummer
– Artikelbezeichnung 1
– Artikelbezeichnung 2
– Artikelgruppe
– Bestellnummer
– Lagerort
– DIN Artikelnummer
– Lieferant

Für eine Suche nach einem EAN-Code müssen die die Sortierung auf diesen einstellen.
Über das Symbol symbol_artikelgesamtanzeige.png können Sie die Suche zurücksetzen.

Durch Doppelklick (ENTER) auf den gefundene Artikel wird dieser übernommen.

Zeige Kundenartikel, diese Option ist nur über den Aufruf der Artikelgesamtanzeige aus der Auftragserfassung aktiv. Durch anklicken können Sie zwischen der Artikelgesamtübersicht und den Kundenartikeln (Sonderpreise) wechseln.

Detailsuche

Mit der Tastenkombination Strg+F wird Ihnen eine weitere Suche angeboten.

suchen.jpg

Mit der Eingabe im Suchfeld und anschließendem “ENTER”, im Beispiel Suche nach CiKa, wird Ihnen die Suche in der Tabelle angezeigt.

suchen2.jpg

Haben Sie das Such-Panel über das X geschlossen, so können Sie mit Strg/F die Suche wieder aktivieren.


  Zurück