FastReport/Benutzung von Objekten im Script

Mit dem Script kann man sich an jedes Objekt im Report wenden. Wenn der Report z.B. die Seite Page1 und ein Objekt Memo1 enthält, so kann man diese im Script verwenden, indem man deren Namen benutzt:

PascalScript:

Memo1.Color := clRed

C++Script:

Memo1.Color = clRed

Die Liste der Objekte im Report, die aus dem Script erreichbar sind, wird im Fenster des „Reporttree“ angezeigt. Welche Eigenschaften der Objekte sind im Script zugänglich? Die Antwort ist einfach und zwar die, die im Objektinspektor sichtbar sind. Im unteren Teil des Fensters wird ein Hilfstext zu der gewählten Eigenschaft angezeigt. Beide Fenster (Reporttree und Inspektor) sind während der Arbeit mit dem Script zugänglich. Um eine ausführliche Auskunft über die Methoden und Eigenschaften der Objekte zu erhalten, verwenden Sie die FastReport Hilfe, die im Satz enthalten ist.

Demonstrieren wir das ganze an einem kleinen Beispiel. Fügen wir in die Reportseite das Objekt “Text” ein. Der Name soll MyTextObject lauten und als Text soll dort “Test” stehen. Wir schreiben das Script:

PascalScript:

begin
MyTextObject.Color := clRed
end.

C++Script:

{
MyTextObject.Color = clRed
}

Starten wir den Report und sehen, dass das Objekt rot geworden ist.