Dashboard/Texte

In den Notizen kann man sich mittels des integrierten Richtext-Editors seine eigene Wissensdatenbank aufbauen oder einfach wichtige Sachen notieren. Mittels Kategorien kann man sich die Texte ordentlich strukturieren – Export als PDF oder Druck sind möglich.
texte.jpg

Text bearbeiten

rtf_editor.jpg

Dokumentelemente

Ein vom RTF-Editor erstelltes Dokument besteht aus verschiedenen Elementen. Sie variieren von den einfachsten Objekten, die den Text bilden, bis zu komplexeren, die andere Elemente enthalten können. Diese sind:

Zeichen – einfache Objekte, die normalen Klartext erstellen.

Absätze – Textabschnitte, die von einer bestimmten Zeichengruppe organisiert werden.

Felder – Platzhalter, die einem Dokument hinzugefügt werden, bieten einen Mechanismus, um sie durch entsprechende Werte zu ersetzen, wenn das Dokument zur Anzeige oder zum Drucken gerendert wird. Felder können verwendet werden, um eine Vielzahl von Vorgängen auszuführen, einschließlich der Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses und der Zusammenführung von Briefen .

Listen – linear organisierte Absätze. Sie können einen beliebigen Absatz in einer Aufzählungs-, nummerierten oder mehrstufigen Liste im Code oder mit der Benutzeroberfläche gruppieren.

Tabellen – ein Absatz, der in ausgerichteten Zeilen und Spalten formatiert ist. Das RichEdit-Steuerelement bietet Unterstützung für komplexe Tabellen sowie für verschachtelte Tabellen. Tabellen können im Code oder auf der Benutzeroberfläche hinzugefügt, gelöscht und geändert werden.

Inline-Bilder – Bilder im Text-Stream dargestellt. Das Bild kann innerhalb des Textes (der Textumbruch ist optional), dahinter oder darüber eingefügt werden. Verschiedene Bildformate werden unterstützt.

Floating Objects – Bilder oder Formen, die absolut oder relativ innerhalb des Dokuments positioniert sind, unabhängig vom Textfluss. Es enthält Textfelder mit Formen, die bearbeitbare Textzeichenfolgen enthalten. Alle schwebenden Objekte können verschoben, in der Größe geändert und gedreht werden.

Kommentare – Notizen, die einem Dokument hinzugefügt werden können. Sie sind auch strikt positioniert und können eine Textzeichenfolge oder ein Bild enthalten. Kommentare können ein Dokument verständlicher machen, indem sie einen zusätzlichen Kontext für die darin enthaltenen Daten bereitstellen.

Hyperlinks und Lesezeichen – Elemente, mit denen Sie schnell zum bestimmten Ort innerhalb eines Dokuments (Lesezeichen) navigieren, auf eine vorhandene Datei oder Webseite verweisen oder den bestimmten Dokumentbereich (Hyperlinks) markieren können.

Checkboxen – interaktive Formularfelder, mit denen Sie ausfüllbare Formulare erstellen können.

Formatieren von Dokumenten

Zeichen können mit verschiedenen Einstellungen für Schriftart, Schriftgröße, Zeichenstil (fett, kursiv, unterstrichen, Durchstreichstil) und verschiedene Farben für Hintergrund und Vordergrund formatiert werden. Sie können den Typ der Zeichen angeben, die Sie mit verschiedenen Farben und Schriftarten hervorheben möchten, so wie sie im Text erscheinen.

Jede der Dokumentabschnitte kann seinen eigenen Satz von haben Kopf- und Fußzeilen und Einstellungen wie Seitenausrichtung Papierart oder Margen. Sie können die erste Seite Ihres Dokuments entwerfen, indem Sie seine eigenen Layouteinstellungen anwenden und die Kopf- und Fußzeile ausblenden, um die Nummerierung von der zweiten Seite aus zu beginnen. Formatierung Absatz Ausrichtung, die Art oder der Zeilenabstand ist ebenfalls vollständig unterstützt.

Wenn eine Tabelle in das Dokument eingefügt wird, können Sie ihr Layout bearbeiten, indem Sie mehr Zeilen oder Spalten einfügen und Zellen teilen oder zusammenführen. Rahmen und Schattierungen können für jede Zelle in einer Tabelle einzeln angewendet werden. Jedes Bild im Dokument kann in der Größe verändert, verschoben oder gedreht werden. Sie können den Textumbruch ändern und das Bild hinter, über oder innerhalb des Textes platzieren.

Um ein Dokument mit einer schnellen Navigation zu jedem Teil des Dokuments bereitzustellen, können Sie ein Inhaltsverzeichnis erstellen . Es kann aus dem gesamten Dokument oder aus einem beliebigen Teil eines Textes organisiert werden, der mit einem Lesezeichen markiert ist.