Kategorie: SESFAKT

Handbuch SESFAKT Warenwirtschaft

SESFAKT/Kundenübersicht

Tabelle sortieren Das Sortieren funktioniert, indem Sie auf den entsprechenden Spaltenkopf (z. B. Kunden-Nr., Name, Firma etc.) klicken. Darauf wird die Tabelle nach dieser Spalte sortiert. Ein weiterer Klick bewirkt eine umgekehrte Sortierrichtung. Der kleine Pfeil in der Spaltenbeschriftung...

SESFAKT/Hintergrundlogo

Das Hintergrundlogo können Sie jederzeit austauschen, löschen oder tauschen Sie die Datei logo.jpg im Programm-Verzeichnis durch Ihr eigenes Logo aus. Hintergrundfarbe ändern Fügen Sie in der SESFAKT.INI Datei, im SESFAKT Verzeichnis, unter der Rubrik Default folgende Zeile ein; Color=...

SESFAKT/Datenbankpflege

Die Datenbankpflege starten Sie über den Menüpunkt „Extras/Datenbankpflege“. Um eine fehlerfreie Datenbank zu gewährleisten, sollte in regelmäßigen Abständen eine Überprüfung durchgeführt werden. Über diese Funktion werden gelöschte Datensätze und ggfl. defekte Index- und Tabellen neu aufgebaut bzw. reorganisiert, des...

SESFAKT/Bedienung

Nach dem ersten Start Das Programm ist aus mehreren Datenverwaltungen aufgebaut, welche sich aus folgenden Dateien zu einem hoch komplexen System ergänzen. Bevor Sie erstmalig in allen Teilmenüs die Arbeit aufnehmen, sind einige grundlegende Eingaben notwendig. Mit der Auslieferung...

SESFAKT/Funktionstasten

Funktionstasten Taste Funktion F2 Neueingabe eines Datensatzes F3 Datensatz Bearbeiten F4 Kunden-/Lieferantentelefonverzeichnis aus der Eingangsmaske F5 Datenbank-/Tabellen aktualisieren F6 Anzeige ToDo Liste F7 Aufruf Kundenverwaltung in der Hauptmaske F8 Artikelverwaltung, EK-Preis und Gewinn ausblenden F9 Artikelverwaltung, Preisklasse1 und Preisklasse...

SESFAKT/Programmlogin

Bei der Auslieferung der Software sind folgende Werte für das Login gesetzt. Benutzerkennung: demo Passwort: keine Eingabe Das Programmlogin sowie die Programmbenutzer können Sie jederzeit unter dem Menüpunkt Daten, Programmparamter –> Programmpasswörter ändern.  

SESFAKT/Mandanten anlegen

Über den Menüpunkt „Daten-/Programmparameter“ können Sie weitere Mandanten für SESFAKT anlegen. Sie brauchen lediglich den Name des Mandanten (nicht länger als 10 Zeichen) im Eingabefeld „Bezeichnung des Mandanten“ und den Datenbanknamen eingeben. Führen Sie nach der Neuanlage des Mandanten...

SESFAKT/Mengentexte-/Textbausteine

Textbausteine: Wenn Sie viel schreiben aber wenig tippen möchten… Mit Hilfe der Textbausteine wird Ihnen das Schreiben von Rechnungen, E-Mails etc. erheblich erleichtert. Hinterlegen Sie fertige Textbausteine, die Sie immer wieder verwenden können ohne sie neu eingeben zu müssen....

SESFAKT/Mengentexte Variablen

Variablen Emailtextvorlagen Variable Beschreibung Allgemeines DATUM# aktuelles Systemdatum Kunde APART# Ansprechpartner Kundenverwaltung ANREDE# Anrede aus Kundenverwaltung BANKNAME# Bankname BLZ# Bankleitzahl KTONR# Kontonummer KONTOINHABER# Kontoinhaber EMAIL# Allgemeine Emailadresse des Kunden EMAILRECHNUNG# Rechnungs Emailadresse des Kunden TELEFAX# Telefaxnummer Kunde TELEFON# Telefonnummer...

SESFAKT/Einführung-/Allgemeines

Installation SESFAKT wird mit einem Installationsprogramm geliefert, welches die Installation für Sie erledigt. Beachten Sie, dass auf der Festplatte minimal 850 Megabyte frei sein müssen, damit das Programm installiert und benutzt werden kann. Zum Start der Installation rufen Sie...