Barcodegenerator/Kampagne

Kampagne erstellen

Kampagne speichern Über den Befehlsbutton “Kampagne speichern” können Sie die eingegebenen Daten auf die Festplatte speichern.

Kampagne laden Über den Befehlsbutton “Kampagne laden” können Sie gespeicherte Kampagnen laden.

Kampagne übernehmen Mit anklicken des Befehlsbutton “OK” werden die Daten der Kampagne in den QRCode hinterlegt.

Hinweise

Kampagnenquelle (utm_source) Erforderlich. Mit utm_source können Sie die Suchmaschine, den Namen des Newsletters oder eine andere Quelle angeben. Beispiel: utm_source=google

Kampagnenmedium (utm_medium) Erforderlich. Mit utm_medium können Sie ein Medium wie E-Mail oder Preis-pro-Klick (Cost-per-Click – CPC) kennzeichnen. Beispiel: utm_medium=cpc

Kampagnenbegriff (utm_term) Wird für die bezahlte Suche verwendet. Mit utm_term können Sie die Keywords für diese Anzeige erfassen. Beispiel: utm_term=laufen+schuhe

Kampagnen-Content (utm_content) Wird für A/B-Tests und content-bezogene Anzeigen verwendet. Mit utm_content können Sie Anzeigen und Links unterscheiden, die auf dieselbe URL verweisen. Beispiele: utm_content=logolink oder utm_content=textlink

Kampagnenname (utm_campaign) Wird für die Keyword-Analyse verwendet. Verwenden Sie utm_campaign zur Kennzeichnung einer bestimmten Produktwerbeaktion oder einer strategischen Kampagne. Beispiel: utm_campaign=winterschlussverkauf